Allgemein | RGU Persönlich | 23.03.2020

ich hoffe, dass Sie beim Lesen dieser Zeilen alle bei bester Gesundheit sind. Allen denen, die an Grippe, sonstigen akuten Erkrankungen oder Corona leiden, wünsche ich gute Besserung und schnelle Wiedererlangung Ihrer Fitness.

Kennen Sie diese Geschichte?

Ein Mann geht im Wald spazieren. Nach einer Weile sieht er einen Holzfäller, der intensiv und sehr angestrengt an einem Baumstamm sägt. Er stöhnt und schwitzt und hat offensichtlich viel Mühe mit seiner Arbeit.
Der Spaziergänger tritt etwas näher heran, und erkennt schnell die Ursache und sagt zum Holzfäller: „Guten Tag. Ich sehe, dass Sie sich Ihre Arbeit unnötig schwer machen. Ihre Säge ist stumpf – warum schärfen Sie sie nicht?“
Der Holzfäller schaute nicht einmal hoch, sondern zischt nur durch die Zähne: „Ich habe keine Zeit, die Säge zu schärfen. Ich muss sägen!“

Ich weiß, dass viele von Ihnen zu den Menschen gehören, die immer 100% geben und selten in Ruhe verharren. Als Holzfäller sind Sie ununterbrochen beim sägen von Bäumen. Manchmal muss man jedoch auch die Säge schärfen, sonst wird man beim Bäumefällen immer langsamer und wird von denen mit einer scharfen Säge überholt.

Es kann nun sein, dass Ihnen aufgrund der aktuellen Rahmenbedingungen für eine bestimmte Zeit das Fällen von Bäumen verboten wird. Nutzen Sie deshalb diese Zeit, um Ihre Säge zu schärfen.

Mit Kaltenbach Training schaffen Sie es durch die Krise!

Es gibt aus meiner Sicht nur drei Möglichkeiten, wie Sie mit den nun herrschenden neuen Rahmenbedingungen umgehen können:

  1. Abwarten Das ist natürlich eine Lösung. Nur die Frage ist, wie lange müssen Sie warten und wie wollen Sie diese „Wartezeit“ sinnvoll nutzen? Sprechen Sie uns an, vereinbaren Sie einen kostenlosen Telefontermin mit uns, wir haben Ideen, wie Sie diese Zeit sinnvoll für die Absicherung Ihrer Firma nutzen können. Hier der Link zu unserem Kontaktformular:

    Kontakt aufnehmen

  2. Bestandskundenpotential ausschöpfen: Schauen Sie in Ihre Kundendatenbank, wer hat welches Potential, auf welche Produkte oder Dienstleistungen aus Ihrem Portfolio können Sie jetzt diese Kunden ansprechen? In unserer Plusleistung zu diesem Tipp finden Sie eine Checkliste, wie Sie diese Aktivitäten für sich vorbereiten ODER sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen gerne!

    Plusleistung für Leser

    Checkliste: 7 Bestandskunden entwickeln

    Download

  3. Neukunden gewinnen: Ja, auch diese Zeit können Sie zur Neukundengewinnung nutzen. Sie werden natürlich nicht direkt einen Auftrag schreiben. Viele Kunden haben im Moment andere Sorgen. Aber Sie können in dieser Zeit die nächsten Aufträge vorbereiten und fangen später nicht bei Null an, wenn wieder Normalität Einzug hält. Nutzen Sie zur Vorbereitung der Neukundenakquise die Checkliste aus unserer Plusleistung.

    Plusleistung für Leser

    Checkliste: 3 x 7 Neukunden gewinnen

    Download

    Setzen Sie sich realistische, erreichbare Ziele. In der Checkliste sehen Sie, dass es nicht darum geht, so viele Neukunden wie möglich anzusprechen. Nehmen Sie sich zum Beispiel vor, in den kommenden drei Monaten jeweils 7 Neukunden anzusprechen. Das fühlt sich erreichbar an. Da schreckt nicht schon die hohe Zielstellung ab. Sprechen Sie uns dazu auch gerne an. Wir geben Ihnen gern wertvolle Tipps!

    Kontakt aufnehmen

Auch wir, das Team von Kaltenbach Training sind von der aktuellen Situation betroffen. Alle Seminare bis Ende April wurden abgesagt. Aus einem übervollen Terminkalender ist ein leeres Blatt geworden. Aber wir wären ja keine guten Vertriebsprofis, wenn wir nicht sofort fieberhaft an Lösungen arbeiten würden. Mit vielen unserer Kunden haben wir Beratertage mit der Geschäftsleitung in Live-Online-Konferenzen umgewandelt. Einige Seminare geben wir nun in kleineren Portionen als Webinare. Jede Krise ist auch immer eine Herausforderung und eine neue Chance. Auch wir werden daran wachsen und merken schon jetzt, dass daraus neue Serviceangebote für unsere Kunden entstehen. Das heißt, auch wir schärfen im Moment unsere Säge.

Ab Montag der kommenden Woche beginnt unsere erste Erfolgswoche unter dem Motto „Mit Kaltenbach Training schaffen Sie es durch die Krise!“.
Schon am Montag erhalten Sie über unseren Blog wertvolle Tipps zum „Führen in Krisenzeiten“. Es geht weiter mit Webinarangeboten zum Schärfen der Säge. Nutzen Sie diese einmalige Chance, Inhalte aus unseren Seminaren „Überlegene Verkaufskompetenz“ und „Verkaufsstrategien für Gewinner“ bequem am Bildschirm zu Hause ohne Reisestress und Reisekosten zu genießen und dabei auch noch die eigene Verkaufssäge zu schärfen.

Denn eins ist sicher, jede Krise ist einmal vorüber. Dann sollten Sie fit und trainiert in den Startlöchern stehen. Dann starten Sie schneller, laufen ausdauernder und sind vor allen anderen am Ziel. Eine alte Sprinterregel sagt: Guter Start ist halb gewonnen.

Bleiben Sie vor allem gesund!
Ihr Ralph Guttenberger

Zitat des Monats

Ich habe weniger Angst vor denen, die handeln und Fehler machen, als vor denen, die aus Angst vor Fehlern nicht handeln.
Winston Churchill

Feedback zum Artikel “Die Säge schärfen

  1. Hallo Kaltenbach – Team,
    Ich freue mich jedesmal über Ihren News-Letter!“

    Herr Kaltenbach und Herr Gutenberger sind in meiner beruflichen Laufbahn (40 Jahre Außendienst in verschiedenen Sparten) ,die einzigen Berater die mich beeindrucken konnten!
    Ich habe viele Coach`s genossen; RKW, Harten u.Breuninger, usw. aber die einzigen,welche mich bis Heute überzeugten waren Sie!
    Danke!

Wir freuen uns über Ihr Feedback

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Kaltenbach Training möchte Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen